"Unterstützung Bürgerengagement"

Die Einzelmaßnahmen werden umgesetzt.

Die LAG Spessart

Gemeinschaftsregion im Herzen des Spessarts

LAG-Spessart - Die Leader-Region im Spessart

Die neue LAG Spessart erstreckt sich über den östlichen Teil des Landkreises Aschaffenburg und den westlichen Teil des Landkreises Main-Spessart und verbindet die beiden Planungsregionen „Bayerischer Untermain“ und „Würzburg“ im Regierungsbezirk Unterfranken.
Das Gebiet der LAG Spessart orientiert sich an den naturräumlichen Grenzen des Naturparks Bayerischer Spessart. Das bewaldete Mittelgebirge bildet eine relativ homogene Einheit hinsichtlich naturräumlichen Gegebenheiten, Siedlungs- und Bevölkerungsentwicklung und Landnutzung. Die Kommunen und ihre Bewohner stehen ähnlichen Herausforderungen und Chancen gegenüber. Der Spessart ist zudem ein Identitätsraum mit gemeinsamer Geschichte und Mentalität. Klar begrenzt wird der Naturraum von der Rhein-Main-Ebene im Westen, der Fränkischen Platte im Osten (größtenteils getrennt durch den Main) und der Rhön im Nordosten.

Aktuelles

LEADER-Förderung für das Projekt „Spessartmanufaktur – Regionale Schätze“

Der Steuerkreis der LAG Spessart hat in den letzten Wochen durch ein Umlaufverfahren die nächsten Entscheidung getroffen. Durch den Beschluss des regional bedeutsamen und innovativen LEADER-Projektes „Spessartmanufaktur – Regionale Schätze“ von Anja Hasenstein aus Marktheidenfeld fließen unter Vorbehalt der Bereitstellung der Mittel durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten rund 14.000 € zusätzliche EU-Fördermittel aus dem LEADER-Programm in die Region.

Weiterlesen …

Mitglieder der LAG Spessart beschließen neue Lokale Entwicklungsstrategie für die LEADER-Förderperiode 2023 - 2027

Die 9. Mitgliederversammlung des LAG Spessart e.V. fand am 29.06.2022 ab 17.00 Uhr im Rathaus der Gemeinde Laufach statt. Bereits um 16:00 Uhr konnten sich alle interessierten Mitglieder ein Bild von der Umsetzung des LEADER-Projektes „Eisenbahnerlebnis Spessartrampe“ machen, welches ohne Übertreibung ein Leuchtturmprojekt für die LAG Spessart ist.

Weiterlesen …